bergmodelle wolfgang pusch
bergmodellewolfgang pusch

INDIVIDUELLE RELIEFS

Referenzen - Naturpark Ötztal

Das Projekt »Naturpark Strukturen Ötztal« des Naturparks Ötztal sieht in den kommenden Jahren  die Errichtung von fünf Informationsträgern an den Eingängen des Schutzgebietes in Ambach, Niederthai, Gries, Obergurgl und Vent sowie ein in Talmitte positioniertes Naturparkhaus in Längenfeld vor.

Der erste Standort konnte am 28. Januar 2014 in Ambach eröffnet werden und sieht sich als »Empfangszimmer«.

Im Mittelpunkt steht ein Relief des Ötztals im Maßstab 1:20.000, bei dem die

Besucher mit Lasertechnik zu den Hotspots des Naturparks navigieren und über Screens

zusätzliche spezifische Informationen abrufen können.

.

 

Relief

Ötztal 1:20.000

~ 370 x 230 cm,  4.07 m²

Das Relief des Ötztals zeigt die Topographie dieses ausgeprägten Seitentals des Inns.

 

Eine moderne Bespielung mittels Touchscreen und angeschlossenem Laserprojektor vermittelt dem Betrachter die notwendigen Informationen, um sich zurecht zu finden und die zahlreichen interessanten Örtlichkeiten im Ötztal entdecken zu können.

öffentlich zugänglich, geöffnet täglich 9 - 17 Uhr, kein Eintritt.

Naturpark Ötztal  ♦ »Ambach - das Empfangszimmer«  ♦

♦  Infopoint Ambach 26  ♦   A-6433 Oetz

 

In Niederthai, Gries und Vent wurden in den dortigen der Witterung ausgesetzten Informationsträgern jeweils ein Abguss eines Ausschnitts des obigen Reliefs aus Bronze aufgestellt:

Januar 2014 / Oktober 2016

Relief OLPERER zur Ausstellung zum 150. Jahrestag der Erstbesteigung

Neues Serienrelief:

K2 1:25.000

bergmodelle.de Webutation
bergmodelle.de Webutation
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© landschaftsmodelle - gebirgsreliefs wolfgang pusch